• 1

Jahreshauptversammlung 2018

Die Jugendfeuerwehr Stöcken blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2017 zurück. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 24.02.2018 berichtete Jugendwartin Yvonne Holzapfel von dem Mitwirken am "Opus 112"-Konzert und der Putzmunter-Aktion, der Teilnahme am Bundeswettbewerb sowie der Wochenendfreizeit in Kiel. Dabei hob sie besonders die erfolgreich bestandenen Abzeichen hervor. Michelle, Alexa, Fabian, Ben und Elias meisterten im September die Jugendflamme 1. Pascal F., Pascal W. und David absolvierten die Leistungsspange und im November bestanden Fabian und Elias die Jugendflamme 2.

Neben den Jugendlichen konnten sowohl ihre Eltern als auch einige Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung begrüßt werden. Unser Ehrenmitglied Werner Kühl, der maßgeblich an der Gründung der Jugendfeuerwehren in Hannover beteiligt war, ließ es sich nicht nehmen, ein paar Worte an die Jugendlichen zu richten und versicherte seine fortwährende Unterstützung. Wir bedanken uns recht herzlich, besoners bei der Alters- und Ehrenabteilung, für die erhaltenen Spenden! Schließlich standen die Neuwahlen der "Funktionsträger" an: Thorben wurde in seinem Amt als Jugendsprecher bestätigt, Alexa ist seine neue Stellvertreterin. Das Amt des Kassierers übernimmt Julian und Michelle ist nun Schriftführerin. Das Gerätewarte-Team besteht aus Sara und Deniz. Im Anschluss an die Versammlung erfreuten wir uns an einem leckeren Stück Kuchen. Ein großes Dankeschön an die Eltern für die tatkräftige Unterstützung!

  • 01-1
  • 02-1
  • 03-1
  • 04-1